Forschung und Entwicklung

Wir sehen stetige Verbesserung als eine unserer wichtigsten Aufgaben

Forschung ist immer das Weiterforschen, wo andere aufgehört haben.

Zu einem der innovativsten Unternehmen wird man nicht einfach von heute auf morgen. Deshalb hat sich Marbos schon seit vielen Jahrzehnten im Tiefbau auf gebundene Pflasterbauweise spezialisiert. Insbesondere die belasteten Flächen im öffentlichen Bereich profitieren von diesem Know-how.

Im Zentrallabor von Marbos in Dortmund arbeitet ein ganzes Team kompetenter Entwickler an Produktinnovationen für folgende Bereiche:
  • gebundene Pflasterdecken
  • Mauerwerksinstandsetzung
  • Brandschutz
  • Denkmalschutz (Muschelkalkanwendungen)
Innovation findet aber nicht nur im Labor statt. Sie muss sich in einem von der Forschung getriebenen Unternehmen durch alle Bereiche der Organisation ziehen. Mehr als zehn Prozent unserer Mitarbeiter sind im Bereich Forschung und Entwicklung tätig. Dazu gehört, dass wir mit offenen Sinnen unseren Kunden begegnen und diese Haltung auch an unsere jüngsten Kollegen weitergeben. Deshalb bilden wir gezielt junge Menschen aus und geben unser Spezialwissen an diese weiter.

Wir stellen unsere Expertise aber nicht nur unseren Kunden in Form von ausgereiften Produkten zur Verfügung. Viele Jahre Forschung und Praxis machen Marbos-Mitarbeiter mittlerweile auch zu unverzichtbaren Experten in wissenschaftlich-technischen Gremien sowie in der Erarbeitung dringend erforderlicher Regelwerke.